Jamnsu – die koreanische Methode für haltbares Make-up

Redakteur: Rebekka Lienau

Ein tadelloses Make-up, das den ganzen Tag über gut aussieht? Wir wissen, dass es eine echte Herausforderung ist. Besonders jetzt, wenn es sehr warm ist! Zum Glück haben wir für Sie einen Trick direkt aus Asien. Jamsu wird auf TikTok immer populärer – diesen Trick mag u.a. Bella Hadid. Alles über diese koreanische Methode für ein haltbares Make-up erfahren Sie in diesem Beitrag.

Jamsu – was ist das?

Das Wort „Jamsu“ bedeutet „Eintauchen“. Das ist eine Technik, die in dem Fixieren des Make-ups durch… das Eintauchen des Gesichts in kaltes Wasser besteht. Das ist eine der K-Beauty-Methoden, also der koreanischen Pflege. Heutzutage wählen wir gerne eine mehrstufige Gesichtsreinigung. Vielleicht ist es höchste Zeit für Jamsu?

Jamsu – was ist das?

Jamsu besteht aus zwei Schritten: Make-up und Eintauchen

Der 1. Schritt: Make-up

Schminken Sie sich wie immer. Tragen Sie die Foundation, den Concealer und viel Puder auf. Betonen Sie dann Augenbrauen und Lippen. Wenn es um das Augen-Make-up geht, können Sie problemlos Smokey Eye machen. Sie können auch künstliche Wimpern ankleben.

Es gibt noch eine Option: Sie können Augen und Lippen erst nach dem Eintauchen schminken.

Der 2. Schritt: Eintauchen

Was brauchen Sie?

  • eine Schüssel
  • kaltes Wasser

Jetzt ist es Zeit für den wichtigsten Schritt. Atmen Sie tief und tauchen Sie das Gesicht in kaltes Wasser ein. Reiben Sie das Gesicht mit einem Handtuch nicht, sondern tupfen Sie das Gesicht schonend ab. Lassen Sie die Haut trocknen. Das ist alles.

Jamsu – welche Effekte gibt dieser Trick?

Jamsu glättet und mattiert die Haut, damit sie schön und strahlend aussieht. Jamsu fixiert vor allem das Make-up – das Make-up kann dank dieses Tricks den ganzen Tag über gut aussehen. Wenn Sie sich davon überzeugen wollen, welche Effekte Jamsu gibt, prüfen Sie den Hashtag #jamsu auf TikTok – Sie finden hier Millionen Filme mit diesem Trick.

Jamsu – ist es für jeden geeignet?

Jamsu eignet sich eigentlich für jeden Hauttyp. Personen mit trockener und empfindlicher Haut mit Neigung zu Couperose sollten jedoch vorsichtig sein. Wenn Sie ebenfalls einen solchen Hauttyp haben, können Sie sich für eine andere, aber ähnliche Methode entscheiden – sprühen Sie auf die Haut kaltes Wasser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagwörter: | | | | | | | |